Drei Generationen, ein Betrieb

Drei Generationen, ein Betrieb

1939 richtete mein Grossvater Emil Oertli / Sen. in den Kellerräumen seines Wohnhauses in Hinwil eine erste Schreinerei ein. 1944 erhielt er durch meinen Vater Unterstützung. Während der schwierigen Kriegsjahre fertigte man unter anderem auch Serien im Auftrag der Firma Möbel-Pfister an.

familienbetrieb

1959 verstarb Emil Oertli / Sen. nach kurzer schwerer Krankheit, worauf Emil Oertli / Jun. die Verantwortung für das Unternehmen allein übernehmen musste. Mit viel Fleiss und dank der Mithilfe meiner Mutter konnte der Betrieb stetig vergrössert werden.

schreinerei

1979 trat ich in den väterlichen Betrieb ein. Auch dank der Familienstruktur konnte ich mich in verschiedenen Bereichen weiterbilden, bevor ich die Betriebsführung 1989 definitiv übernahm.

Tradition...
Familienbetriebe schaffen über Generationen eine starke Vertrauensbasis – und dies zu Recht! Werte wie Zuverlässigkeit, Qualität, Leistung und solides Fachwissen sorgen in unserer Firma seit 70 Jahren für Auslastung und Erfolg.

...und Offenheit
Trotz stabilen Betriebswurzeln lassen wir uns von innovativen Ideen begeistern. Neue Arbeitstechniken und Geräten faszinieren uns genauso wie unkonventionelle, kreative Wünsche unserer Kundschaft.

Heinz Oertli, Betriebsinhaber